Schwarze Löcher - Narzissmus verstehen

 

 

Im Studio mit Christina Link-Blumrath.

x

 

13-teilige Serie im EWTN.TV: 
Peggy Paquet im Gespräch mit Christina Link-Blumrath.

Menschen mit einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung verursachen viel Leid und wirken oft zerstörerisch in ihren Familien und der Gesellschaft.
In dieser Reihe geht es um die verschiedenen Ausprägungen des pathologischen Narzissmus und wie es möglich ist, sich aus der Verstrickung mit einem Narzissten zu befreien und Verletzungen zu heilen.

Sendetermine:

Montag 20:30 Uhr, Dienstag 17:00 Uhr, Mittwoch 11:00 Uhr, Samstag 20:00 Uhr,
dazu im Nachtprogramm Dienstag 2:30 Uhr, Mittwoch 0:30 Uhr.

Jede Woche eine neue Folge. 13 Folgen, jeweils 30 Minuten.

 
Montag, 08. November:   "Narzisstische Persönlichkeitsstörung (NPS) Erkennen und Verstehen - Was sind die Merkmale"
                                                  hier in der Mediathek ansehen.   

Montag, 15. November:   "Charakteristische Verhaltensweisen von narzisstischen Menschen"       
                                                  hier in der Mediathek ansehen.

Montag, 22. November:   "Kommunikationsstrukturen und Manipulationstechniken von Menschen mit NPS"    

Montag, 29. November:   "Energievampirismus und Erzeugen von Abhängigkeiten"    

Montag, 06. Dezember:   "Entstehung und wissenschaftliche Erkenntnisse zur NPS"    

Montag, 13. Dezember:   "Partnerschaft und Ehe mit einer (pathologisch) narzisstischen Person"    

Montag, 20. Dezember:  "Spätfolgen und Symptome bei Kindern narzisstischer Eltern"    

Montag, 27. Dezember:  "Narzisstische Chefs oder Mitarbeiter am eigenen Arbeitsplatz"    

Montag, 03. Januar:     "Arbeit mit der Liebevollen Zwiesprache"    

Montag, 10. Januar:     "Wie befreie ich mich von einem pathologischen Narzissten ?"    

Montag, 17. Januar:     "Die Leiderfahrung mit einem Narzissten als Entwicklungschance nutzen"    

Montag, 24. Januar:     "Die negativen Folgen von Narzissmus in der Gesellschaft erkennen und beenden"    

Montag, 31. Januar:     "Wie Menschen in helfenden Berufen Opfer von Narzissten unterstützen können"    

weitere Informationen zu den Sendungen in der Programmübersicht von EWTN.TV

> hier direkt zum live stream

 
 
 
 


> Informationen zu Empfangsmöglichkeiten

 
EWTN.TV kann auch als App direkt auf Ihr Mobilgerät geladen werden.
Nach dem Öffnen "Live Streams" und dann "Auf Deutsch" auswählen.