Berichte von Klienten und Kursteilnehmern

„Die Liebevolle Zwiesprache bringt mich mit mir selbst mehr in Berührung und wirkt dadurch auf alle Menschen, die mir begegnen.“ Edith B., aus Kitzingen

„Ich bin mehr bei mir selbst angekommen. Ich habe ein Werkzeug bekommen, um mit unangenehmen Gefühlen konstruktiver umzugehen, bei mir selber und bei Personen, die ich begleite.“ Heiner R.

„Ich komme heraus aus meiner Hilflosigkeit. Meine schmerzhaften Gefühle brauche ich nicht mehr zu verdrängen, ich fühle mich bewusster, freier und liebevoller mit mir selbst.“ W.H.

„Meine unangenehmen Gefühle sind nicht mehr meine Feinde. Ich entdecke und lebe mehr Gelassenheit und bin präsenter.“  S.K., Rentnerin

„Die Liebevolle Zwiesprache ist für mich der Schlüssel für meine ganz persönliche Schatzkammer in meinem Inneren. Jetzt habe ich diesen Raum in mir gefunden und kann voll Staunen diesen inneren Reichtum in mir erkunden, der mir nie mehr verloren gehen kann.“ G.L., aus Linz (A)

„Ich erlebe ein Stück neue Lebensqualität im Sinne von versöhnt sein mit dem Jetzt und dem Früher. Es ist alles gut so, es darf so sein. Ich darf so sein! Es ist mein Weg der schrittweisen Heilung in die Tiefe.“  D.F., aus Leutkirch

„Ich kann meinen inneren heilen Kern fühlen. Ich erlebe intensivere Begegnungen mit anderen Menschen, weil ich mehr bei mir selbst bleiben kann.“ A.B., Erzieherin

„Die Liebevolle Zwiesprache bewirkt mehr Erkenntnis, Reife, mehr Tiefe in mir, sowie mehr Verständnis für andere Menschen. Mein Umgang mit meinen Kindern ist besser und ich kann die Welt ein Stück weit besser machen.“ Manfred B., aus Kitzingen

„Ich komme mit mir selbst viel besser klar, kann mich selbst mehr annehmen und verstehen. Vieles nervt mich weniger, kann andere Menschen besser annehmen.“ C.K.

„Ich habe in mir ein Zuhause gefunden. Es geht für mich weiter. Ich darf Sein und kann glücklich sein.“ A.W., Gemeindereferentin

„Ich bin im Ganzen viel präsenter. Mir sind viele Zusammenhänge in meinem Leben bewusst geworden.“ Andrea H., Ganzheitliche Gesundheitsberaterin

„Es hat mich mir selbst näher gebracht, im Sinne von mehr die zu sein, die ich wirklich bin. Und es hat eine Kraftquelle in mir erschlossen.“ M.S., aus Gersfeld

„Die ganze Welt der Emotionen ist mir bewusster geworden. Jedes Gefühl darf sein ohne Bewertung.“ D.W. aus Reutlingen

„Ich bin mehr zu mir selbst gekommen und mir ist vieles bewusst geworden.“ O.S., Krankenschwester

„Die Erlaubnis und Fähigkeit, meine Gefühle vollständig zu fühlen, lässt eine tiefe Verbindung zu mir und meinem Herzen entstehen. Das stärkt meine Fähigkeit mit Menschen liebevoller umzugehen.“ Elfriede K., aus Gröbenzell

„Durch die Prozesse hat sich viel Druck gelöst. Ich bin ein freierer Mensch geworden und nehme vieles bewusster wahr.“ Gerti B., aus Pantaleon (A)

„Das wesentliche war die Heilung tiefer alter Traumata. Ich bin in allen Richtungen offener, verständnisvoller, verantwortungsbewusster und empfindsamer geworden.“ Jürgen S., aus Krün